Geehrt wurden mit dem Jugendpreis 2013 Schülerinnen und Schüler der Stephanus-Schule in Zülpich, für deren Projekt „Die Leseraben“. Im Leseclub der Förderschule üben die 9-11 jährigen Schülerinnen und Schüler das Vorlesen von Bilderbüchern und Geschichten für Kinder. Die Schüler fahren in die Kindergärten und lesen dort aus ihren Büchern für die Kinder vor.
Weitere Infos hier.

 

Der Jugendpreis geht ebenfalls an Eva Schreiner, die nach ihrer Schulzeit ein Jahr ehrenamtlich in einer heilpädagogischen Einrichtung (Camphill Community) in Omagh Nordirland gearbeitet hat und zwar meist 10 Stunden pro Tag, 6 Tage die Woche.